Startseite
    Die Basics zuerst
    Episoden unseres Alltags
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/ticketgirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Buxtehude oder das Problem von Scherzen

Eine Kundin tritt an den Tresen. Sie wirkt nett, aufgeschlossen, locker, gut gelaunt. Ich freue mich, schließlich hat man von Zeit zu Zeit den dummen Gedanken, nie wieder auf solche Kunden zu treffen.

Auch meine Frage nach der gewünschten Veranstaltung kann sie präzise, verständlich und mit korrekter Aussprache des Veranstaltungstitels beantowrten. Eine beachtliche Leistung in dieser Kombination, meine Hochachtung!

Ich frage routiniert: "Das Konzert in M.?" Ich weiß schließlich, dass nicht alle Kunden zwingend ein Event in unserer schönen Stadt besuchen möchten.

Sie grinst mich an und antwortet mir in leicht flapsigem, wohlwollendem Ton: "Nein, in Buxtehude!"

Ich lache laut und amüsiert. Sehr laut und sehr amüsiert. Warum? Nun, zumindest die süddeutschen Leser unter Ihnen kennen den Scherz mit Buxtehude = nicht existenter Ort, der gerne als Antwort auf dumme Frage nach einer Lokalität gerne gemacht wird.

Ein Scherz.

Die Kundin sieht mich todernst an. "Das Konzert ist wirklich in Buxtehude", klärt sie mich trocken auf. Im Tonfall, den man für gewöhnlich gegenüber Dreijährigen anschlägt, nachsichtig.

Ich schlucke und beeile mich, die Karten zu buchen, während sich meine Wangen ungesund rot verfärben.

14.11.09 17:25
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung